R√ľckblick

April
Wir genie√üen die ersten warmen Tage und spielen viel im Garten. Unsere Apfelb√§ume bl√ľhen dieses Jahr so sch√∂n, wir k√∂nnen viele Bienen, Wespen und andere Insekten beobachten

März
Gemeinsam mit Herrn Pfarrer Herzel feiern wir einen kleinen Gottesdienst zur Kerzensegnung. Der Osterhase besucht uns nat√ľrlich auch und freut sich √ľber die ganzen selbstgestalteten Osternester

Februar
Das Wetter regt zum Gestalten an ūüôā Es entstehen viele Schneeflocken, Winterbilder, Schneem√§nner und auch der ein oder andere Pinguin wird gebastelt ūüôā
Januar
Wir w√ľnschen allen ein fr√ľhes, gesundes neues Jahr 2024 und freuen uns √ľber den vielen Schnee ūüôā
Dezember
Im Dezember hatten wir besuch vom Nikolaus und es gab eine wundersch√∂ne Buchausstellung von der Buchhandlung Ritzau in P√ľrgen. Vielen Dank f√ľr die tolle B√ľcherauswahl!
Aktuelles – buchhandlungritzaus Webseite! (ritzau-buchhandlung.de)
November
In diesem Monat haben wir Besuch vom Rettungswagen bekommen, Herr Haberkorn hat uns den Rettungswagen von innen und von außen gezeigt, wir konnten Fragen stellen und uns alles ganz genau anschauen. Vielen Dank an Herrn Haberkorn vom Roten Kreuz, der uns alles so detaliert und kindgerecht erklärt hat.
Wir gestalten Laternen und feiern gemeinsam mit Herrn Diakon Mittermeier unseren St. Martinsgottesdienst. Zusammen mit den Eltern findet ein St. Martinsumzug und ein gem√ľtliches Martinsfest bei uns im Kindergarten statt. Wir m√∂chten uns recht herzlich bei unserem alten und neuen Elternbeirat f√ľr die Unterst√ľtzung und die Kinderpunschspende bedanken! Ein weiteres Danke geht an alle flei√üigen B√§ckerinnen und B√§cker, die uns viele leckere Martinsg√§nse gebacken haben!
Oktober
Im Oktober feiern wir Erntedank, besuchen Herrn PFarrer Herzel in der Kirche, um uns den Erntedankaltar anzuschauen und es dreht sich alles um die verschiedenen Obst- und Gem√ľsesorten in den Gruppen.
September
Auch in diesem September starten wir wieder in die Eingew√∂hnung unserer neuen Kindergartenkinder. Wir freuen uns sehr, so viele neue Familien bei uns begr√ľ√üen zu d√ľrfen!
Au√üerdem wechselt unsere Papageiengruppe ihren Namen. Ab September gibt es die F√ľchse bei uns im Haus!
August
Wir w√ľnschen allen Eltern und Kindern sch√∂ne, erholsame Sommerferien und freue uns auf einen gemeinsamen Start im September in das neue Kindergartenjahr!
Juli
Wir verabschieden alle Kinder die ab September nicht mehr bei uns sein werden. Wir w√ľnschen euch und euren Familien einen guten Start im neuen Lebensabschnitt! Sch√∂n, dass ihr bei uns wart! ūüôā
Im Juli war auch onst noch einiges bei uns los, wir haben besuch von der Polizei, einer Schildkr√∂te und Achatschnecken bekommen. Vielen Dank an alle, die uns hierbei unterst√ľtz haben!

Juni
Wir nutzen das tolle Wetter und spielen viel im Garten. Unser erstes Gem√ľse aus den Hochbeeten ist bereit zum Probieren.

DSCN3251

Mai
¬†Unsere Hochbeete werden neu bef√ľllt und bepflanzt. Es findet unser Fest der Farben statt, zudem jede Gruppe etwas vorbereitet hat.
April
Im April haben wir gespannt auf den Osterhasen gewartet. Er hat allen Kindern eine Kleinigkeit in die selbstgestalteten Osternester gelegt. Herr Pfarrer Herzel war auch bei uns im Kindergarten und hat w√§hrend des Gottesdienstes unsere Osterkerzen und das Brot f√ľr unser Osterfr√ľhst√ľck gesegnet.
März
¬†Langsam kommt der Fr√ľhling zu uns. Wir sind mitten in den Ostervorbereitungen. Jedes Kinde bastelt ein Osternest und gestaltet eine Osterkerze.
Februar
Im Februar wurde es bunt und laut in unserem Kindergarten. Alle Kinder durften sich die komplete Faschingszeit verkleiden und es gab eine große Faschingsfeier im gesamten Haus.
Januar 2023
Wir w√ľnschen allen ein gesundes, frohes neues Jahr 2023 und starten mit einem Besuch in der Kirche bei Herrn Pfarrer Herzel das neue Jahr (Tannenbaum besichtigen).
Dezember 2022
IMG-20221208-WA0000
Besuchen Sie unser Adventsfenster und rätseln Sie mit, welches Tier hier gesucht wird! In den Gruppen feiern wir St. Nikolaus und bereiten uns auf ein besinnliches Weihnachtsfest vor.
November 2022
Tassen
√Ąpfel
Nach langer Zeit konnten wir endlich wieder unsere St. Martinsfeier stattfinden lassen.
Ein besonderer Dank gilt unserem Elternbeirat, der uns beid er Organisation und bei der Umsetzung so tatkr√§ftig unterst√ľzt hat! Auch den FamilienKarpf/Lindner (Lindner Druck LL) und Familie Sonntag (Landmanns Biomarkt) m√∂chten wir ein herzliches Danke f√ľr die gespendeten Tassen, sowie die gespendeten Mandarinen, N√ľsse und √Ąpfel zu unserer Feier, aussprechen!
Oktober 2022
Zu Erntedank besuchten wir Herrn Pfarrer Herzel in der Kriche und haben uns den Erntedank Alltar angeschaut. Gemeinsam sangen wir ein Lied und
 September 2022
Wir starten in ein neues, aufregendes Kindergartenjahr. Aber nicht nur neue Kinder bringen frischen Wind in unseren Kindergarten. Frau Isabell Geirhos beginnt als (neue/alte) Gruppenleitung in der Schmetterlingsgruppe und Frau Stefanie Aumiller √ľbernimmt die Leitung bei uns im Haus. Wir freuen uns auf einen guten Start mit Ihnen liebe Eltern und Ihren Kindern!
August 2022

Endlich Sommerferien!!

IMG_5806
Juli 2022
Es ist so sch√∂n einen ganz normalen Kindergartenalltag zu erleben. Nach zwei Jahren Pause haben der Elternbeirat und das Team vom Kindergarten wieder ein Sommerfest veranstaltet. Nach einem gemeinsamen Beginn wurde ein sehr umfangreiches und variantenreiches internationales Buffet und eine Kuchentheke er√∂ffnet. Gegessen wurde ganz gem√ľtlich auf Picknickdecken. F√ľr die Kinder gab es noch eine Spielstra√üe und nacht√ľrlich einen kleien Preis.

Ein großer Dank geht an den Elternbeirat, der vieles organiesiert und aufgebaut hat, sowie an alle Eltern, die sich Fleißig am Buffet beteiligt haben.

Danke_Grafik_600x337px-kL1G--600x337@NWZ-Online

Juni 2022

Der Sommer ist bei uns angekommen. Die Spatzen fangen wieder mit den Kneiptouren an, um sich bei dem warmen Wetter eine Abk√ľhlung zu holen. Die Kindergartenkinder gehen unter dem Rasensprenger.
Die Erfrischung ist perfeckt.
Die Erfrischung ist perfeckt.
Mai 2022
Wir warten voller Spannung auf unseren Vorschulausflug.
Dieses Jahr haben wir mit den Papageien- und Schmetterlingsvorschulkindern die Imkerei besucht. Wir sind mit dem Bus bis zum Bahnhof. Am Lechwehr war der Hunger bereits so gro√ü, dass wir eine Brotzeitpause eingelegt haben. Dann ging es am Lech entlang bis hinter zum Zehnerwald. Dort wartete Herr Lorenz Z√∂pf bereits auf uns. Er hat uns sehr viele √ľber Bienen erz√§hlt und sehr viele Sachen gezeigt z.Bsp. eine schl√ľpfende Bienenk√∂nigin, Pollen, Waben, Wachs, einen kompletten Bienenstock und noch viele mehr. Zum Abschluss gab es noch f√ľr alle gen√ľgend Brot mit frischem Honig aus der Bienenwabe.
April 2022

Juhuuuu! Endlich können wir mit den neuen Spielgeräten spielen!

DSCN2487 DSCN2491 DSCN2494
März 2022
Das lange Warten hat endlich ein Ende. Die ersten Bauarbeiten haben angefangen. Die Spatzen (U4) bekommen einen eigenen Kletterturm. F√ľr die Kinder war es was ganz Besonderes. Wann kann man Bauarbeiten so gut beobachten?
Endlich!!! Wir bikommen einen neunen Kaufladen.
Endlich!!! Wir bekommen einen neunen Kaufladen.
Februar 2022
Endlich!!! Dieses Jahr k√∂nnen wir wieder Fasching feiern. Die Aufregung der Kinder war schon Wochen vorher zu sp√ľren. Die wichtigste Frage f√ľr alle war:“Als was verkleidest Du dich?“. Manche wussten es sofort, manche haben bis zum Schluss √ľberlegt und einige haben ein Geheimnis daraus gemacht. Gefeiert wurde dann mit vielen Spielen, Disco, Wettessen und nat√ľrlich mit einer gemeinsamen Brotzeit.

IMG_6962

Januar 2022
Wie jedes Jahr startet der Kindergarten mit zwei Aktionen. Die¬† erste Aktion ist ein Besuch in der Hl. Engel Kirche um dort den sch√∂n geschm√ľckten Weihnachtsbaum anzuschauen.¬† Nat√ľrlich erz√§hlen dann einige Kinder, wie sie Weihnachten gefeiert haben und was sonst noch alles in den Ferien los war. Die zweite Aktion ist dann, dass wir Besuch von den hl. Drei K√∂nige bekommen haben. Jedes Jahr d√ľrfen vier Vorschulkkinder diese ehrenvolle Aufgabe √ľbernehmen.

Die hl. 3 Könige segen den Kindergarten und jede einzelne Gruppe.

Wir w√ľnschen allen Kindern und Ihren Familien frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022

IMG-20211130-WA0001

Dezember 2021
IMG_6663 IMG_6668
Im Dezember geht es immer sehr geheimnisvoll zu. Zuerst m√ľssen die Kinder von Zuhause einen Nikolaussocken mitbringen und diese werden dann im Gruppenraum aufgeh√§ngt. Und pl√∂tzlich – sind sie einfach verschwunden! Wo sind die wohl hin? √úberall riecht es nach Mandarinen und Zimt. Es leuchten Lichterketten im Garten, die Weihnachtsb√§ume werden in den Gruppen aufgebaut und √ľberall strahlen Sterne am Fenster.

November 2021

„Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir. Dort oben leuten die Sterne und unten leuchten wir. Mein Licht ist sch√∂n, k√∂nnt ihr es sehen – Rabimmel rabammel ra bum „
Dieses Jahr haben wir wieder das Fest der Hl. Elisabeth gefeiert. Alle Gruppen haben sich gemeinsam in der Turnhalle getroffen und haben die Legende vom Rosenwunder angeschaut. Die Vorschulkinder haben dieses St√ľck einge√ľbt und voller Stolz vorgef√ľhrt. Danach haben wir einen kleinen Laternenumzug durchgef√ľhrt.
IMG_6665
Oktober 2021
Der Herbst r√ľckt immer n√§her. Es wurden Spazierg√§nge unternommen um die Ver√§nderungen in der Natur zu beobachten. Zur√ľck im Kindergarten haben die Kinder gleich angefangen sich zu √ľberlegen, wie sie denn den Tieren im Herbst helfen k√∂nnen, ein Winterlager zu bauen. Die Schmetterlingsgruppe hat am n√§chsten Tag Vogelfutter f√ľr die V√∂gel hergestellt und ausgelegt. Es dauerte¬† nicht lange bis die ersten V√∂gel zur Futterstelle kamen. Im Garten haben alle Kinder an verschiedenen Pl√§tzen Laub zusammengetragen, um f√ľr Igel ein Winterquartier zu errichten.

IMG_6522

September 2021

IMG_6379

Wir w√ľnschen allen alten und neuen Familien einen guten Start ins neue Kindergartenjahr 2021/2022.
August 2021
Endlich Sommerferien!! Wir w√ľnschen allen sch√∂ne, erlebnisreiche und erholsame Sommerferien.

Sommerferien ‚Äď TVK Wattenscheid

Juli 2021
IMG_6338 (2)
Im Kindergarten ist mittlerweile Regelbetrieb eingekehrt. Bevor die Sommerferien beginnen und die Vorschulkinder das Haus verlassen, veranstalten wir noch einige sch√∂ne Projekte. Unteranderem haben die Kinder an einem¬† Erste-Hilfe-Kurs teilgenommen. Sie haben gelernt und ge√ľbt wie man einen¬† Notruf absetzt, wie man verletzte tr√∂stet und wie wie wir Wunden versorgen. Danach gab es sogar noch eine Mini Erst-Helfer-Urkunde.
 Juni 2021
  Es wir viel geernet!

Frisch geerntet!

Endlich können wir ernten. Zuckererbsen sind lecker.

Mai 2021
¬†Endlich, wir haben es geschafft! Ab diesen Monat hat die Kindergartenb√ľcherei wieder auf. Jeden Donnerstag d√ľrfen die Kinder zur B√ľcherei kommen und sich B√ľcher anschauen oder wenn sie m√∂chten auch gerne ausleihen. Wir m√∂chten uns auch bei allen Eltern bedanken, die uns flei√üig B√ľcher gespendet haben. Somit haben die Kinder mittlerweile eine riesige Auswahl.
Einen ganz lieben Dank an alle Eltern, die f√ľr unsere B√ľcherei B√ľcher gespendet haben!
Einen ganz lieben Dank an alle Eltern, die f√ľr unsere B√ľcherei B√ľcher gespendet haben!
DSCN1742 (2)
 April 2021
¬†Im Monat April haben wir uns alle sehr intensiv mit unseren Hochbeeten besch√§ftigt. Die Spatzen haben zu Weihnachten von einer Familie 2 Hochbeete f√ľr die Gruppe gespendet bekommen. Da sie allerdings bereits schon eines haben, beschlossen die Spatzen, den Kindergartengruppen ein Hochbeet abzugeben. Die Kinder haben sich riesig gefreut. Jetzt konnte es losgehen. Von vielen Eltern haben wir Erde und Sament√ľten gespendet bekommen. Von Kolrabi, Tomaten, Karotten, Gurken, Erbsen ist alles dabei was kleinen und gro√üen G√§rtnern schmeckt. Wir haben sogar noch von 2 Familien eine selbstgezimmerte Abdeckhaube geschenkt bekommen.¬†

Auf diem Weg möchten wir uns ganz herzlich bei den Spendern und Handwerkern bedanken.

Danke_Grafik_600x337px-kL1G--600x337@NWZ-Online
 März 2021
Endlich, wieder ein Lockdown geschafft. Wir haben wieder fast normalen Alltag. Wir haben angefangen zu √ľberlegen, was sich alles um die Osterzeit ver√§ndert. Der Fr√ľhling beginnt. Die Natur erwacht und im Garten fangen √ľberall die Schneegl√∂ckchen an zu bl√ľhen. Die V√∂gel fangen an Nester zu bauen. Auch aus¬† religionsp√§dagogischer Sicht passiert sehr viel um die Osterzeit. Was ist der Palmsonntag? Was passiert am Karfreitag und was bedeutet die Auferstehung Jesu? Normalerweise haben wir um diese Zeit unseren Wortgottesdienst zur Osterfeier und die Kerzensegnung. Leider konnten wir nicht alle zusammen feiern. Herr Pfarrer Herzel kam jedoch und segnete die selber gemachten Kerzen unserer Kinder.
SAM_2129 SAM_2122 DSCN1443
Februar 2021

Fasching!!! Auch wenn der Kindergarten sich im Lockdown befindet, lassen wir uns den Spaß nicht verderben!! Die Spatzenkinder haben sich Masken gebastelt und feiern im Dschungel.

DSCN1400

Januar 2021
Das neue Jahr hat begonnen. Leider befinden wir uns wieder mitten im Corona-Lockdown und uns fehlen die Kinder um unseren pädagogischen Alltag zu gestalten.

Liebe Kinder, Ihr fehlt uns!!

Doch ganz so langweilig ist es¬†uns nicht. Wir fangen schon mal an die Gruppenr√§ume ein bisschen¬†f√ľr Fasching zu dekorieren, denn die Hoffnung ist, dass wir am Rosenmontag etwas feiern k√∂nnen. Wir haben unser Mittagessensraum neu gestaltet und im Flur schl√§ngelt sich schon ein Schlange durchs Haus. Auch die Notgruppenvorschulkinder sind heute als Heilige 3 K√∂nige von Gruppent√ľr zu Gruppent√ľr gelaufen und haben die R√§ume gesegnet. Aber nicht nur die Kinder in der Notgruppe sind flei√üig am arbeiten! Auch die Daheim gebliebenen sind flei√üig am schaffen. Jeden Tag bekommen die Vorschulkinder ganz unterschiedliche Vorschulaufgaben und 3 mal die Woche bekommen alle Kinder ein Bastel-, Lese- oder Kochangebot. Besonders freuen wir uns √ľber die vielen Bilder die uns die Kinder per E-Mail zur√ľckschicken.
IMG_5775
Die Hl. 3 Könige sind im Kindergarten unterwegs!

IMG_5780
Was versteckt sich denn da im Geb√ľsch?

Wir w√ľnschen allen Familien ein fr√∂hliches und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021!!

IMG_5746
Dezember 2020
„Guter alter Nikolaus kommst¬†du heut zu¬†mir nach Haus….¬†“ Ja, der Nikolaus ist zu uns mit seinem Gehilfen gekommen. In jeder Gruppe hat er hingeschaut und einen flei√üigen Helfer dabei gehabt. Es wurden viele Lieder gesungen und Gedichte aufgesagt. Danach hat der Nikolaus jedes Kind zu sich nach vorne gerufen und in seinem goldenen Buch geschaut was zu jedem Kind darin geschrieben stand. Der Gehilfe verteilte dann an jedes Kind seinen Nikolaussocken.
IMG-20201217-WA0001P.S. Der Mundschutz wurde nur f√ľr das Foto abgenommen
November 2020
Im November stand unser St. Martinsfest im Vordergrund. Leider war es uns aufgrund der Pandemie nicht m√∂glich, gemeinsam mit den Eltern und allen Kindern St. Martin zu feier. Jede Gruppe veranstaltete jedoch eine kleine Feier, in der die religi√∂se Geschichte vom Hl. Marin betrachtet wurde. Einen kleinen Laternenumzug haben wir in der abgedunkelten Turnhalle durchgef√ľhrt. Dazu wurden viele Laternenlieder gesungen.
 IMG_5664
 Oktober 2020
Alle Kinde haben sich mittlerweile gut eingew√∂hnt und der Kindergartenalltag hat in den verschiedenen Gruppen begonnen. Im Kindergarten wurden das Erntedankfest gefeiert. Gemeinsam haben wir uns in der Turnhalle getroffen, um zusammen das Erntedankfest zu feiern. Es wurde gesunden, getanzt und √ľber das Erntedankfest gesprochen.
Das Team hatte auch eine Fortbildung: Brandschutz im Kindergarten. Nach der Theorie folgte die Praxis. Jeder hatte an diesem Nachmittag die Möglichkeit verschiedene Feuerlöscher auszuprobieren um auch ein echtes Feuer zu löschen

IMG_5546

 September 2020
Nach den Sommerferien starteten wir gut erholt und voller Vorfreude in unser neues Kindergartenjahr. Wir durften viele alte und neue Gesichter in den Gruppen begr√ľ√üen. Ebenfalls wurde der Regelbetrieb mit allen Kindern wiederaufgenommen.

IMG_5757

August 2020

Endlich Sommerzeit!

Wir w√ľnschen allen Kindern und ihren Familien eine erholsame Sommerpause!

Kinder und Sonne | kinder-verstehen.de

Juli 2020

Endlich haben wir einen normalen Kindergartenalltag. Nach ganzen 3 Monaten sind alle Kinder wieder im Kindergarten und es ist soooo schön wieder Fröhlichkeit im Haus zu haben. Der Alltag besteht allerdings aus vielen Auflagen die wir gerne in Kauf nehmen.
Im Sommer haben wir den Rasenprenger aufgebaut, viel den Garten unsicher gemacht und haben uns langsam von den Vorschulkindern verabschiedet. Unseren traditionellen Erlebnisabend f√ľr die Vorschulkinder haben wir mit gro√üem Spa√ü veranstaltet. Es gab viele Wettspiele, Ratespiele, Geschicklichkeitsspiele und nat√ľrlich wurde mit einer Pizza f√ľr das leibliche Wohl gesorgt. Auch Kasimir das Kindergartengespenst hat mit einer Schatzsuche die Kinder durchs ganze Haus gejagt.

Sommer im Kunstunterricht in der Grundschule - 136s Webseite!

Juni 2020

Wieder ein St√ľck in die Normalit√§t. Ab dem 15. Juni durften die zuk√ľnftigen Vorschulkinder wieder in den Kindergarten kommen. Wir alle freuten uns sehr die Kinder wieder zusehen. Aber auch die Kinder waren endlich wieder mit ihren Freunden zusammen.
Desweiteren wurden in diesem Monat alle Geburtstage von den Kindern nachgefeiert, die während der Coronakrise ein Jahr älter wurden.

Happy Birthday!!

IMG_5241

Mai 2020
Die Coronapandemie ist leider noch nicht vorbei. Der Kindergarten ist noch immer¬† f√ľr alle Kinder geschlossen au√üer f√ľr die Notgruppenkinder. Ab dem 25. Mai ging es dann f√ľr die Vorschulkinder¬† und ihre Geschwister wieder los.
Wir im Kindergarten sind aber dennoch ständig fleißig. Wir haben uns viele Gedanken zu unserer Konzeption gemacht und es wird ein paar Veränderungen ab September geben.
In diesem Monat feierte Christina Hegner ihr 10 j√§hriges Dienstjubil√§um, zu dem wir herzlich gratulierten.¬† Frau Hegner ist als Gruppenleitung bei uns t√§tig und wir bedanken uns f√ľr ihr Engagement und ihre tatkr√§ftige Unterst√ľtzung im Kindergarten.

IMG_5215

April 2020

Wir w√ľnschen allen Familien viel Gesundheit und eine fr√∂hliche Osterzeit im Kreise Ihrer Familien!

Osterhase

März 2020
Im M√§rz haben wir so langsam den Fr√ľhling zu uns in den Gruppenraum geholt. Wie haben Fr√ľhlingslieder gesungen und bereits die ersten Osterhasenfingerspiele gespielt.
Leider wurden wir dann alle aus unserem Alltag herausgerissen. Denn seit dem 16. M√§rz 2020 ist der Kindergarten aufgrund von Staatsanordnung bis einschlie√ülich 19.04.2020 geschlossen. Wir w√ľnschen allen Familien eine gesunde Zeit!
Februar 2020
Es ist wieder einmal so weit. Der Fasching steht vor der T√ľr. Bevor wir ausgelassen feiern, gedenken wir zurerst an den Hl. Blasius. In einem kleinen Wortgottesdienst erfahren die Kinder die Legende vom Hl. Blasius. Danach erhalten wir alle vom Herrn Pfarrer Herzel den Blasiussegen, um uns vor Halskrankheiten zu sch√ľtzen. Ein paar Tage sp√§ter beginnen dann die n√§rrischen Tage. Wie jedes Jahr feiern wir alle zusammen eine gro√üe Party in der Turnhalle. Danach ging es in den Gruppen weiter. Es wurde gemeinsam gegessen und anschlie√üend jede Menge Spiele in den Gruppen gespielt.
Blasius Der Hl. Blasius sucht Schutz in einer Höhle im Wald.
Januar 2020
Ohjee, wo bleibt denn nur der Schnee? Dieses Jahr ist es wie verhext. Es will und will nicht schneien. Jeden Tag¬† haben wir das Lied „Schneefl√∂ckchen, Wei√ür√∂ckchen wann kommst du geschneit“ gesungen um so den Schnee anzulocken. Doch es half nichts. Der Schnee kommt nicht. Dann k√∂nnen wir nur¬†Schneebilder malen und davon tr√§umen.
4e4b3254d1bb9e005b420f03d5af7b6a
Dezember 2019

Wir w√ľnschen allen Familien eine besinnliche und fr√∂hliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020.

bild engelNovember 2019
Dieses Jahr haben wir mit den Kindern und den Eltern das Fest der Hl. Elisabeth gefeiert. Begonnen haben wir mit einem Wortgottesdienst in der Turnhalle. Die Schulkinder haben dieses Jahr zum ersten mal die Legende vom Rosenwunder nachgespielt. Danach haben wir einen kleinen Laternenumzug durchgef√ľhrt. Nach einem kleinen Lagerfeuer hat der Elternbeirat noch einen Gl√ľhweinverkauf organisiert und die Elisabethbrote verteilt. Wir m√∂chten uns auf diesem Weg noch bei allen Brotb√§ckern und dem Elternbeirat f√ľr die tolle Unterst√ľtzung bedanken.
IMG_5078
Oktober 2019
Dieses Jahr lief die Eingew√∂hnung richtig ruhig. Die Kinder f√ľhlen sich in ihren Gruppen wohl. Um die letzten sch√∂nen Sonnenstrahlen haben wir den Garten jeden Tag unsicher gemacht. Es wurde flei√üig im Sand gespielt, geklettert und die Fahrzeuge bewegt. Anfang Oktober haben wir unser erstes Kindererntedankfest gefeiert. Zuerst haben wir uns mit Herrn Pfarrer Herzel in der Kirche getroffen und haben uns den Erntedankaltar angeschaut. Danach haben wir einen Erntedanktanz getanzt. Am Freitag haben wir dann unser Fest gefeiert. Gemeinsam wurde ein Apfelkuchen gebacken, einen Kr√§uterquark hergestellt und leckere Brote geschmiert. Dieses mal gab es auch M√ľsli und Joghurt.
IMG_4894
September 2019

An alle neuen Kinder und Eltern!

IMG_4782

August 2019

Wir w√ľnschen allen sch√∂ne Sommerferien!!!

Juli 2019
In diesem Monat hie√ü es leider Abschiednehmen. Mit den Vorschulkindern wurden die letzten Schult√ľten gebastelt und der Erlebnisabend war ein sonniger, lustiger Abend. Gemeinsam haben wir Pizza bestellt, eine Wasserbombenschlacht gemacht, und wir haben Kasimir das Nachtgespenst kennengelernt. Am Ende des Monats haben wir dann einen Abschlussgottesdienst veranstaltet. Doch leider hie√ü es sich nicht nur von den Vorschulkindern zu verabschieden sondern auch von Frau Theunert. Frau Theunert war 16 Jahre lang bei uns im Kindergarten die Kindergartenleitung und geht zum Ende August 2019 in den wohlverdienten Ruhestand. Wir m√∂chten uns bei ihr f√ľr ihr Angagment, Ausdauer, Verst√§ndnis, Geduld und vieles mehr recht herzlich bedanken und w√ľnschen ihr eine neue erlebnisreiche gesegente Zeit. Vielen Dank f√ľr alles liebe Erika!!!

abschied

Mai 2019
Der Monat Mai verging in diesem Jahr wie im Flug. Es gab eine gro√üe Umstellung, denn wir wurden an das Kita-Zentrum- St. Simpert in Augsburg angeschlossen. Frau Theunert und ich hatten viele Gespr√§che, Fortbildungen und Einweisungen in die neuen Arbeitsbereiche. Wichtig ist das unsere Kirchenstiftung „Zu den Hl. Engel“ weiterhin unser Tr√§ger bleibt und wir uns regelm√§√üig mit Herrn Pfarrer Herzel im Kindergarten oder in der Kirche treffen. Leider mussten wir uns auch von unserem langj√§hrigen Kindergartenreferent Herrn Mergler verabschieden. Es ist uns allen sehr schwer gefallen, denn dieser Mann ist schwer zu ersetzen. Er hatte immer f√ľr die Kinder und f√ľr uns ein offenes Ohr und war bei Anruf immer sofort zur Stelle. Wir m√∂chten uns f√ľr deine tolle Arbeit recht herzlich bedanken! Und…. vielleicht kommst du ja am 06.12. wieder zur√ľck!

In diesem Jahr konnten wir eine Amselfamilie beim Nestbau, Br√ľten und der Jungenaufzucht beobachten.

IMG_4379

April 2019
„Es war einmal ein H√§schen mit einem roten N√§schen und einem blauen Ohr das kommt sehr selten vor. …“ Dieses Fingerspiel haben die Schmetterlingskinder gelernt, und ein Bilderbuch dazu angeschaut. Der Osterhase ist nat√ľrlich auch zum¬† Kindergarten gekommen und hat allen Kindern etwas kleines mitgebracht. Davor gab es unseren Osterkerzensegnungsgottesdienst. Dieses Jahr hat Frau Weber-Mittermeier mit uns gefeiert.
Der Osterhase war da!
Der Osterhase war da!
März 2019
In diesem Monat hatten die Vorschulkinder allerhand Erlebnisse. An einem Dienstagmorgen um 8.00 Uhr ging unser Zug vom Kauferinger Bahnhof nach Augsburg. F√ľr einige Kinder war es die erste Zugfahrt! In Augsburg angekommen machten wir uns auf den Weg zum Planatarium. Zusammen mit Lars dem Eisb√§ren haben wir uns den Sternenhimmel angeschaut. Von der Sonne, den Sternbildern bis zum Mars haben wir alles erkl√§rt bekommen. Es war ein sch√∂ner Ausflug mit den Kindern.
Die Vorschulkinder waren im Planetarium in Augsburg.
Die Vorschulkinder waren im Planetarium in Augsburg.

Februar 2019

Hereinspaziert und Manege Frei! So lautet unser diesjähriges Motto im Kindergarten. Von Zauberern und Akrobaten bis zu wilden Tieren werden wir alles vertreten haben.

bild Zirkus

Januar 2019

Juhuuuu! So viel Schnee. Endlich können wir Rodeln gehen! Auf unseren Poporutschern ging es bei uns im Garten den Rutschenberg hinunter. Die Kinder staunten nicht schlecht, als die Erwachsenen ebenfalls den Berg erobert haben. Außerdem gab es viele Schneemänner, kleine Eishöhlen, Schneesessel und viele Schneespuren von Kindern im Schnee.

IMG_4048

Dezember 2018

Den letzten Kindergartentag in diesem Jahr haben wir gemeinsam mit allen Kindern und Eltern beendet. In der Turnhalle haben wir eine kleine Weihnachtsfeier veranstaltet. Die Vorschulkinder der Schmetterlinge und der Enten haben ein Krippenspiel vorgef√ľhrt und gemeinsam wurden noch Weihnachtslieder gesungen.

Wir w√ľnschen allen Kindern und ihren Familien gesegnete und fr√∂hliche Weihnachten und eine guten Rutsch ins neue Jahr 2019!

dav

November 2018
Teilen wie St. Martin. So lautet unser diesj√§hriges Motto zum St. Martinstag. Wie jedes Jahr haben wir an der Geschenkaktion von Humedica teilgenommen . Die Aktion hei√üt: Geschenke mit Herz. Jede Gruppe √ľberlegt, f√ľr welches Kind sie ein Geschenkpaket packen m√∂chte. Soll es f√ľr ein M√§dchen oder Junge sein?¬†F√ľr welches Alter? Wir haben dieses Jahr M√§dchen im Alter von 3-6 Jahren beschenkt. Am 20. November war es dann soweit. Der gro√üe LKW von Humedica kam und hat mit unserer Hilfe alle 79 P√§ckchen eingeladen. Ein Herzliches Dank an alle flei√üigen Spender.

IMG_3724

Auch unser Martinsumzug war dieses Jahr anders gestaltet. Unser Elternbeirat hat den kompletten Garten mit Lichterketten geschm√ľckt. Dieses Jahr gab es zum ersten mal auch einen Gl√ľhwein- und Kinderpunschverkauf. Alle Getr√§nke wurden von Mitgliedern des Elternbeirates gespendet. Vielen Dank daf√ľr! Ein Dank geht auch an alle flei√üigen G√§nseb√§cker. Dieses Jahr hatten wir ausreichend G√§nse f√ľr jedermann.

IMG_4049

Oktober 2018

Die Eingew√∂hnungsphase ist abegeschlossen und wir freuen uns auf einen sch√∂nen Herbst. Das gro√üe Thema in diesem Herbst lautete: „Die gesunde Lok“. Zusammen mit dem kleinen Tiger und seinem Zug haben wir erfahren welche Lebensmittel gesund sind und welche nicht. Es gab eine Menge neue Fr√ľchtesorten, Gem√ľsesorten, Brotarten und vieles mehr,¬† die wir mit den Kindern durchprobiert haben. Unsere Geschmackssinne wurden ebenfalls auf die Probe gestellt. Was schmeckt s√ľ√ü, sauer, salzig usw.
September 2018
Ein neues Kindergartenjahr hat begonnen. In allen Gruppen herrscht emsiges Treiben, denn die neuen Kinder werden in den Gruppen aufgenommen. Es wird viel gesungen, gespielt, B√ľcher vorgelesen, Geburtstag gefeiert und f√ľr die neuen Kinder ist der Garten immer wieder ein sch√∂nes Erlebnis.
August 2018
Juhuuuu!! Die Schmetterlingsgruppe bekommt einen neuen Zimmeranstrich und einen neuen Fußboden! Auch im Garten bekommen wir bei einem unserer Spielhäuser einen neuen Gartenzaun. So können wir im September sehr gut starten.

Wir w√ľnschen allen Familien sch√∂ne und erholsame Ferien!

July 2018
Der July ist bei uns im Kindergarten immer ein besonderer Monat. Die Schult√ľten werden mit den Vorschulkindern gebastelt. Ihre Bildungsordner werden fertig gestaltet und sch√∂n verpackt. Ein letztes mal d√ľrfen die Vorschulkinder ihren Abschlu√ügottesdienst mit den Eltern und Herrn Pfarrer Herzel gemeinsam feiern. Am Freitag hie√ü es dann endg√ľltig Abschied zu nehmen. Auch bei den „Kleinen“ wurden die „Gro√üen“ verabschiedet, da sie nach den Ferien in die Kindergartengruppen wechseln und auch von einigen Schulkindern mussten wir uns verabschieden.

Wir w√ľnschen allen, die den Kindergarten verlassen,¬† alles Gute und viel Gl√ľck f√ľr die Zukunkt.

Abschlußgottesdienst:Thema: Alles Kleine wird Groß
Abschlußgottesdienst:Thema: Alles Große fängt klein an.
Juni 2018
Der Urlaub ist vorbei¬†und wir starten gleich mit dem gro√üen Kindergarten Ausflug. Dieses Jahr sind wir mit allen Kindern zum Heumihof nach Hurlach gefahren. Es gab f√ľr die Kinder sehr viel zu entdecken. Wir haben zugeschaut, wie die K√§lbchen gef√ľttert wurden, wie K√ľhe gemolken wurden und wir waren im gro√üen Kuhstall. Es gab frische Kuhmilch zur Brotzeit und allerhand K√§tzchen und H√ľhner zu bestaunen.

IMG_2925

 Mai 2018
Der Mai war ein sehr „r√§umungs“-aktiver Monat. Die Enten-, Vogel- und Eichh√∂rnchengruppe haben einen neuen Fu√üboden bekommen. Auch die Turnhalle ist frisch renoviert worden. Ein herzliches Dank an dem flei√üigen Elternbeirat. Sie haben uns geholfen alle schweren Schr√§nke aus den Gruppen aus und wieder einzur√§umen. In den gro√üen Sommerferien bekommen dann die Schmetterlinge endlich einen sch√∂nen neuen Fu√üboden.

IMG_2924

 April 2018
Endlich, der langersehnte Vorschulausflug ist immer n√§her ger√ľckt. Am Mittwoch, 18.04.2018 war es dann soweit. Gemeinsam haben sich die Vorschulkinder der Schmetterlings- und Entengruppe auf den Weg gemacht. Mit dem Stadtbus ging es in die Innenstadt von Landsberg wo wir eine kleine Stadtf√ľhrung unternommen haben. Durch das Schmalztor, mit der stecken gebliebenen Kanonenkugel, ging es durch das Hexenviertel an der Stadtmauer entlang bis zum Bayertor. Nach einer kleinen Pause und einer Eisst√§rkung ging es dann weiter auf den Quartierspielplatz. Nachdem die Kinder ausgelassen getobt haben sind wir gegen 15 Uhr wieder im Kindergarten angekommen. Es war ein sehr sch√∂ner sonniger Tag.

SAM_9789

März 2018
In diesem Monat haben wir unsere zweite Projektwochen erarbeitet. Das Thema lautete: „Wo kommt unser Brot her“ Durch sehr anschauliche Gespr√§che haben wir erfahren das ganz sch√∂n viele Schritte n√∂tig sind bis ein Brot gebacken werden kann. Angefangen bei der Erde, Sonne und Regen, dann der Bauer der die Felder bestellt und erntet. Dann ist ein M√ľller n√∂tig um Mehl zu bekommen und zu guter letzt ben√∂tigen wir einen B√§cker der uns das Brot backt. Abgerundet wurde die Woche mit einem riesigen Brotfest.
...um damit ein leckeres Brot zu backen.
…um damit ein leckeres Brot zu backen.
Februar 2018
Ein H√∂hepunkt in diesem Monat war der Besuch der Landsberger Kinderzahn√§rztin Frau Dr. von der Wense und einer ihrer Mitarbeiterinnen. Mit im Gep√§ck war auch der Stoffhund Hugo. Die Kinder haben an einem riesigen Gebiss und einer¬† riesiger Zahnb√ľrste gezeigt bekommen wie wir uns am besten die Z√§hne putzen. Gemeinsam haben wir Merks√§tze und ein Lied zum Z√§hneputzen gelernt. Zum Abschluss durften die Kinder sich als kleine Zahn√§rzte verkleiden¬†¬†und den Stoffhund Hugo untersuchen.
SAM_9570
Januar 2018
Wir w√ľnschen allen Familien ein gesundes und fr√∂hliches neues Jahr 2018. Der Kindergarten hat nach den Ferien wieder angefangen und das Wetter war richtig frostig kalt. Der langersehnte Schnee ist endlich gefallen und die Kinder waren ganz im Schneemannfieber. Wer von den Kindern einen alten Kochtopf √ľbrig hatte, durfte ihn f√ľr unseren gebauten Schneemann mitbringen. Jedes Kind brachte auch eine Karotte mit und die gr√∂√üte Karotte wurde als Nase verwendet.
F√ľr unseren Schneemann wurde die gr√∂√üte Karotte gesucht.
F√ľr unseren Schneemann wurde die gr√∂√üte Karotte gesucht.
Dezember 2017
Juhuu!!! Endlich, die langersehnte schöne Weihnachtszeit im Kindergarten beginnt. In jeder Gruppe duftet es nach Plätzchen und Kinderpunsch. Überall wurde fleißig gebastelt. Es wurden viele Lieder gesungen und Geschichten erzählt. Spannend war auch der morgentliche Adventskreis. Wie geht die Adventsgeschichte weiter? Wer darf an den Adventskaleder? Kommt der Nikolaus? Es war ein spannender Monat.

Wir w√ľnschen allen Familien eine besinnliche und fr√∂hliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

November 2017
Adventskranzbinden
Auch dieses Jahr wurde wieder flei√üig gebastelt. Wir haben die Eltern an zwei Vormittagen zum Adventskranzbinden eingeladen. Jede Familie konnte f√ľr sich einen gestalten und dann wurde flei√üig f√ľr den Verkauf gebastelt. Geschwisterkinder durften w√§hrenddessen endlich mal Kindergartenluft schnuppern.
Elisabethfest
Auch im November geht es erlebnisreich weiter. Am Donnerstag, 16.11.2017 haben wir Abends unser Elisabethfest gefeiert. Zusammen mit Herrn Pfarrer Herzel haben wir einen kleinen Gottesdienst gestaltet. Zu Beginn tanzten die Vorschulkinder zum Lied: „Alle Knospen springen auf“ einen Tanz. Durch eine Legearbeit wurde die Legende vom Rosenwunder veranschaulicht dargestellt. Abgerundet wurde der Abend mit einem kleinen Lichterumzug mit den Laternen und ein kleines Lagerfeuer.
Die Legende vom Rosenwunder
Die Legende vom Rosenwunder
Oktober 2017
In diesem Monat haben wir allerhand erlebt. Begonnen haben wir mit unserer ersten Projektwoche. Der Apfel wurde auf unterschiedliche Weise angeschaut und entdeckt. In der Schmetterlingsgruppe wird versucht aus einem Apfelkern ein Apfelbaum wachsen zu lassen. Der Keimling ist schon etwas gewachsen. Die Vogelkinder haben einen Apfelabdruck gemacht und in der¬† Entengruppe wurden Apfelk√ľchle gebacken. Die Schulkinder haben sich die Entwicklung des Apfelbaumes im Jahr angeschaut und dazu sch√∂ne Bilder gemalt. Eine besondere Attraktion war ein¬† Ausflug zum Rewe Supermarkt. Herr Lischka, der Marktleiter, hat uns sehr anschaulich viel Wissenswertes √ľber dem Apfel erkl√§rt. Wir haben sogar eine Apfelkost-probe durchgef√ľhrt. Zum Abschlu√ü der Apfelwoche gab es eine kleine Apfel-Erntedankandacht in der Turnhalle und ein gro√ües Apfelb√ľffet mit selbstgemachtem Apfelkompott, Apfelkuchen und Apfelk√ľchlein.

IMG_1971

September 2017

Herzlich Willkommen bei uns im Kindergarten!!!

August 2017

Wir w√ľnschen allen Kindern und ihren Eltern wundersch√∂ne und erholsame Sommerferien.

Wer findet seinen Händeabdruck wieder?
Wer findet seinen Händeabdruck wieder?
Juli 2017
Der Endspurt kommt!! Von den Vorschulkindern m√ľssen wir uns leider langsam verabschieden. Doch bevor sie in die Schule gehen findet unser traditioneller Erlebnisabend statt. Gestartet wird mit einem gemeinsamen Abendessen. Danach wurde ein Rasenski-Wettbewerb veranstalten. Dann gab es eine kleine Schnitzeljagd mit Waldi dem Schatzw√§chter.¬† Zum Abschlu√ü erschien sogar unser Kindergartengespenst Casimir.
CIMG0323
Juni 2017
Es ist wieder mal so weit! Wie jedes Jahr findet unser gro√üer Vorschulausflug statt. F√ľr alle Vorschulkinder hie√ü es am Mittwoch, 21.06. um 8 Uhr in den Kindergarten zu kommen, denn um 8.20 Uhr ging es mit dem Stadtbus¬† ab in die Stadt. Dann hie√ü es die Stadt mit Frau Hegner (Schmetterlingsgruppe) zu erkunden. Von der Kirche Mari√§ Himmelfahrt bis zum Bayertor hinauf gab es viele zu erz√§hlen und zu bestaunen. Danach wurde der Wildpark unsicher gemacht.

SAM_8898

Mai 2017
Unser Kindergartenausflug f√ľhrte uns dieses Jahr in den M√§rchenpark nach Schongau. Wir habe gebrotzeitet, gespielt, uns viele Tiere angeschaut und haben uns jedemenge M√§rchen angeh√∂rt.
Das Märchen "Hänsel und Gretel"
Das M√§rchen „H√§nsel und Gretel“
Die Sommermonate beginnen und wir haben sehr viele Aktivit√§ten geplant. Gestartet wurde mit einem Kindergartenfest im Wildpark P√∂ssinger Au. Gestartet wurde von 2 Treffpunkten. Einmal am Klosterl (Eingang Wildpark) und am Parkplatz bei der Teufelsk√ľche. Beide Gruppen hatten die Aufgabe eine kleine Waldralley zu meistern . Jede Familie bekam einen Waldpass auf denen viele Aufgaben und R√§tsel zu meistern waren. Wieviele F√ľchse kannst du am Wegrand z√§hlen? Wieviele Kinder braucht man um einen Baum zu umarmen? Wie verh√§lt man sich im Wald richtig? Welche Tiere kannst Du entdecken? Und noch viel mehr Fragen. Zwischendurch gab es nat√ľrlich eine kleine St√§rkung. Leider hat uns nur das Wetter nicht mehr erlaubt ein Picknick zu veanstalten. Es war dennoch ein sch√∂ner Nachmittag das mit einem Wildschweinrennen abgerundet wurde.
"Ja, wie dick ist denn der Baum?"
„Ja, wie dick ist denn der Baum?“
März 2017/April 2017
In diesem Monat wird flei√üig auf Ostern hin gefiebert. Wie schaut der Osterhase aus und wird er wohl zu uns in den Kindergarten kommen? Wir lernen viele Osterfingerspiele, Lieder und schauen uns Bilderb√ľcher an. In dieser Zeit h√∂ren die Kinder auch viele Geschichten √ľber Jesu, da wir ja an Ostern die Auferstehung feiern. Dazu geh√∂rt auch, dass wir vor Ostern einen kleinen Gottesdienst mit den Kindern feiern, indem unsere¬†selbst gestalteten Kerzen gesegnet werden.
Juhuuu! Wir feiern unser Osterhasenfest. Wir haben alle Kinder und Eltern eingeladen um¬†mit uns ein kleines Fest zu feiern. Durch die flei√üige Unterst√ľtzung¬† der Eltern gab es ein wunderbares und reichhaltiges¬†Bufett. W√§hrend sich die Eltern gem√ľtlich zusammensetzten, hatten¬†¬†die Kinder die M√∂glichkeit bei einer Osterhasengeschichte zu zuh√∂ren. Danach kam sogar der Osterhase vorbeigehoppelt und hat im Garten Ostereier versteckt. Gemeinsam ging es dann auf die Ostereiersuche. Des weiteren konnte man¬†Eier marmorieren, ¬†Hasen basteln und die Kinder wurden geschminkt.
Der Osterhase hat sogar Ostereier im Garten versteckt.
Der Osterhase hat sogar Ostereier im Garten versteckt.
Februar 2017
Fasching
Faschingszeit!! Wie jedes Jahr, freuen sich die Kinder schon Wochen im voraus auf diesen besonderen Tag im Kindergarten. Jede Gruppe hat sich ein Faschingsthema √ľberlegt. Die Schmetterlinge waren im R√§uberwald mit vielen R√§ubern, Polizisten und auch Prinzessinnen, die auf dem Weg zur Burg entf√ľhrt worden sind. Bei den Enten ging es ebenfalls in den Wald. Es gab viele Pilze, Rehe, Flederm√§use, J√§ger und F√∂rster. Die Vogelkinder waren im Zauberwald zuhause. Hier gab es Einh√∂rner, Zauberer und Feen. ¬†Der Faschingstag ist immer ein besonderer Tag. Alle M√∂bel werden auf die Seite ger√§umt und somit haben wir gen√ľgend Platz zum gemeinsamen Spiele spielen, Singen und Tanzen. In jeder Gruppe wird gemeinsam Brotzeit gemacht und danach treffen sich alle in der Turnhalle um gemeinsam zu Tanzen. Nach diesem erlebnisreichen Vormittag gehen m√ľde Kinder gl√ľcklich nach Hause. Und dann beginnt bei den Schulkindern die Faschingsfeier. Nach einer gemeinsamen R√§uberbrotzeit ging es auf zum kleinen Spielemarathon.
IMG_1589
Räuberbrotzeit der Schulkinder
Teamfortbildung
Mitte Februar hatten wir Teammitglieder einen ganzen Tag Fortbildung. Das Thema lautete: „Erste Hilfe am Kind“. ¬†Zuerst haben wir recht viel Theorie geh√∂rt und viele Bilder gezeigt bekommen. Gegen Mittag konnten wir dann endlich zur Tat schreiten. An einer sch√∂nen Kinderpuppe konnten wir die Mund zu Mund Beatmung und die stabile Seitenlage √ľben. Am Nachmittag gab es dann eine Menge zu lachen, als wir uns mit verschiedenen Verbandsmaterialen auseinandersetzen konnten.

Teamfortbildung: Erste Hilfe Kurs

Blasiussegen
Der zweite Monat im Jahr startete mit sehr viel Schwung. Begonnen haben wir am 7. Februar ¬†mit einem Wortgottesdienst zum Hl Blasius. Alle Kinder im Kindergarten haben sich in der Turnhalle versammelt. Mit Herrn Pfarrer Herzl haben wir √ľberlegt, wer alles Heilig ist und warum. Danach haben wir die Legende vom Hl. Blasius geh√∂rt und die Vorschulkinder durften ein Legebild ¬†zur Legende legen. ¬†Nachdem wir unser Blasiuslied gesungen haben, erhielt jedes Kind, das wollte, den Blasiussegen.
SAM_8325
Januar 2017
Das neue Jahr hat recht ruhig begonnen. Jede Gruppe starte mit unserem neuen Thema: „Alles rund um den Wald und Wiese“.
CIMG9512
Reißarbeit von der U3-Gruppe
Dezember 2016
Der erste Advent l√§utet im Kindergarten immer eine besondere Zeit ein. Der Gruppenraum ist dunkler, weihnachtliche Musik l√§uft in einzelnen Gruppen¬†w√§hrend der Bringzeit, der erste Tannenbaum leuchtet und im Eingangsbereich k√∂nnen die Kinder unsere Krippe bestaunen. Ein weihnachtlicher Duft liegt √ľberall in der Luft. In einzelnen Gruppen entstehen kleine Weihnachtskunstwerke, es wird flei√üig gebacken und √ľberall riecht es nach frischen Mandarinen.¬† Nicht zu vergessen: der Nikolaus kommt zu uns zu Besuch. „Ob er uns wohl etwas mitbringt?“ Am letzten Kindergartentag feiern alle Gruppen dann die Geburt Jesu und auch das Christkind schaut bei uns vorbei.!!!

Wir w√ľnschen allen Kindern und Eltern fr√∂hliche und besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

img_1451
Szene: „Maria besucht ihre Cousine Elisabeth“
November 2016
 Adventskranzbastelabend
In diesem Jahr haben wir zum ersten mal einen Adventskranzbastelabend veranstaltet. Bei Pl√§tzchen, Gl√ľhwein, Kinderpunsch und guter Laune, haben sich einige Eltern auf das Bastelabenteuer eingelassen. Zuerst haben uns ganz flei√üige Spender Tannenzweige, Dekorationsmaterial, Kerzen und vieles mehr gespendet. Durch einen kleinen Unkostenbeitrag konnten diese dann am Abend erworben werden. Danach¬†konnte man unter fachkundiger Anleitung von Frau Fuchs das Kr√§nze binden beginnen. Der Abend war ein voller Erfolg. Es wurden wundersch√∂ne Adventskr√§nze gebunden.
Wir w√ľnschen allen eine besinnliche Adventszeit.

sam_8156

St. Martinfeier
Der November hat begonnen und mit ihm wird die dunkle Jahreszeit eingeleitet. Doch ganz so dunkel ist sie gar nicht, da wir anfangen viele Lichtheilige zu feiern. Ein wichtiger Lichtheiliger ist der Hl. St. Martin. Zu Ehren von St. Martin haben wir am Donnerstag, 10.11. einen kleinen Wortgottesdienst gefeiert. Nach einer kleinen Darstellung des Lebens vom St. Martin haben wir noch einen Lichtertanz bewundern d√ľrfen. Danach haben die Kinder ihre Laternen aufleuchten lassen und wir sind einen kleinen Laternenumzug gelaufen. Abgerundet wurde das Fest an unserem Martinsfeuer mit vielen Liedern und nat√ľrlich einer gebackenen Martinsgans. Ein herzliches Dankesch√∂n geht an die flei√üigen Helfer des Festes.
St. Martinsfeuer
St. Martinsfeuer
Oktober 2016
In den letzten Wochen haben wir im Kindergarten wieder viel erlebt. Erntedank stand vor der T√ľr und nat√ľrlich haben wir uns mit den Kindern auf den Weg gemacht, herauszufinden was Erntedank f√ľr uns bedeutet. Mit den gr√∂√üeren Kindern sind wir zur Kirche „Zu den Hl. Engeln“ spaziert und haben uns mit Herrn Pfarrer Herzel zusammen den Erntedankaltar angesehen. In den darauffolgenden Tagen wurden in allen Gruppen flei√üig gekocht oder gebacken. Es gab einen W√ľrsteleintopf, eine Gem√ľsesuppe und sogar einen Apfelkuchen.
Legebild zum Thema Erntedank
IMG_5758IMG_5780Legebild zum Thema Erntedank