Tagesablauf

Ein Tag bei uns macht Spaß

Von 7:00 Uhr bis 8:00 Uhr sammeln sich die Kinder zum Frühdienst in einer Gruppe. Danach gehen sie in ihre jeweiligen Gruppen.

Um 8:30 Uhr beginnt der Morgenkreis in dem z. B. Lieder gesungen werden, Kreis- und Rollenspiele, Bilderbuchbetrachtungen, Gespräche usw. stattfinden.

Ab 9:00 Uhr können die Kinder begleitend zum Freispiel Brotzeit machen.

Von 9:00 Uhr bis ca. 11:00 Uhr ist Freispiel. Währenddessen darf eine bestimmte Anzahl von Kindern in den Kaufladen, in die Turnhalle und in den Innenhof. Die anderen Kinder spielen in ihrer Gruppe, wo Kleingruppenarbeiten oder Vorschularbeiten durchgeführt werden.

Wir gehen fast jeden Tag in den Garten. Dort gibt es für die Kinder viele Erfahrungs- und Bewegungsmöglichkeiten.

An gemeinsamen Aktivitäten bieten wir Turntage. Jede Gruppe hat einen bestimmten Tag dafür.

Sprachförderung: für Kinder von Eltern ausländischer Herkunft wird täglich zusätzliche Sprachförderung in Kleingruppen angeboten.

Um 12:45 Uhr werden die ersten Kinder abgeholt.

Ab 12:30 Uhr gibt es für die Kinder, die länger bleiben, warmes Essen oder Brotzeit.

Nach dem Essen gehen die jüngeren Kinder in die Turnhalle zum Ausruhen, die Vorschulkinder dürfen eine Vorschularbeit machen.

Am Nachmittag haben wir Freispiel, gemeinsame Brotzelt, gehen in den Garten oder führen gezielte Angebote durch.

Je nach Buchungszeit können die Kinder dazwischen stündlich bis 16:30 Uhr abgeholt werden.